Service

für Ihre Absauganlagen

Neben einem Höchstmaß an Qualität, Zuverlässigkeit und Termintreue haben unsere Kunden die Sicherheit einen umfassenden Service von der Beratung über die Entwicklung bis hin zu Montage und Inbetriebnahme. Absauganlagen müssen exakt auf die beim Kunden vorherrschenden Bedingungen und Anforderungen abgestimmt werden. Standardlösungen gibt es in der Regel nicht. Das gilt sowohl für die Verwendung mobiler und insbesonders aber für den Einsatz von stationären Anlagen.


Beratung & Planung

Der Weg ist das Ziel

Grundlagen für die Auslegung der von uns gelieferten Absauganlagen werden bestenfalls in einem persönlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort geschaffen. Hier erfassen wir den IST-Zustand und legen gemeinsam den geforderten SOLL-Zustand fest.

  • Wo befinden sich die Arbeitsplätze?
  • Wo kann oder soll die Anlage stehen?
  • Welche Anforderungen muss sie erfüllen?
  • Welche Gesetze und Richtlinien regeln die Anforderungen?
  • Gibt es eine vorhandene Gefährdungsbeurteilung?

Auf dieser Basis erarbeiten wir Vorschläge, die unter Zugrundelegung aktueller Technologien und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen die optimale Lösung darstellen. Innerhalb dieser Lösungen berücksichtigen wir vorrangig die Anforderungen an die Luftreinheit. Aber auch der Lärm-, Brand- und Explosionsschutz fließen mit ein.

Außerdem optimieren wir die Anlagen in Bezug auf den Einsatz energiesparender Technologien bzw. auf Möglichkeiten zur Automatisierung. Diese Lösungen werden anschließend in unserem Werk direkt umgesetzt.

Darüber hinaus beraten wir Sie in Bezug auf die Förderfähigkeit der Anlagen und unterstützen Sie bei der Beantragung von Fördermitteln des BAfA.

Lieferung & Montage

Stein auf Stein - oder vormontiert?

Den Termin für die Lieferung und Montage Ihrer neuen Absauganlage stimmen wir eng mit Ihnen ab. Unser Ziel ist es, den laufenden Betrieb nur soweit wie unbedingt notwendig zu beeinträchtigen.

Innerhalb unserer Montageteams weisen wir Ihnen einen festen Ansprechpartner zu, der den Termin mit Ihnen vereinbart und alle erforderlichen Schritte im Vorfeld mit Ihnen durchspricht.

Um den Zeitraum für die Montage so gering wie möglich zu halten, kann Ihre neue Anlage bei uns auch vormontiert werden. Fertige Baugruppen müssen vor Ort dann nur noch zusammengesetzt werden.

Inbetriebnahme

Leinen los!

Die Erstinbetriebnahme wird in der Regel von unseren Experten durchgeführt. Dabei werden alle Funktionen der Anlage geprüft und in einem Inbetriebnahmeprotokoll dokumentiert.

Im nächsten Schritt erfolgt die Einweisung Ihrer Mitarbeiter. Hierfür nehmen wir uns viel Zeit. So werden neben der reinen Inbetriebnahme auch alle notwendigen Maßnahmen für die regelmäßig anfallenden Wartungsarbeiten durchgesprochen. Denn nur so kann eine dauerhaft einwandfreie Funktion der Anlage und damit der Schutz der Gesundheit Ihrer Mitarbeiter gewährleistet werden.

Wartung & After-Sales-Service

Wir sind für Sie da - überall

Durch unseren Zugriff auf die Wartungs- und Serviceteams an den sechs deutschen Standorten unseres Mutterunternehmens Schuko sind wir immer in Ihrer Nähe. Das bedeutet auch, dass wir bei Notfällen schnell vor Ort sind.

Für die langfristig einwandfreie Funktion Ihrer Anlage und damit auch das Erfüllen der gesetzlichen Vorgaben zu gewährleisten, ist die Einhaltung des Wartungsplans unabdingbar. Dazu gehören sowohl Maßnahmen, die im Rahmen der alltäglichen Arbeit durch Ihre Mitarbeiter durchgeführt werden müssen, als auch die regelmäßige Überprüfung durch unsere Fachleute. Diese bieten wir Ihnen im Rahmen von Wartungsverträgen an.

Sollte es zukünftig notwendig sein, die Absauganlage an sich veränderte Rahmenbedingungen, wie zum Beispiel die Ausweitung der Produktion oder eine Novellierung der Vorschriften, anzupassen, ist auch das durch deren modularen Aufbau möglich.

BAfA Förderung

Kunden von fs-Coanda können von enormen Einsparpotentialen durch Förderprogramme des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAfA) profitieren. Aktuell ist die Bezuschussung von bis zu 40 % der Fördersumme möglich.

fs-Coanda berät Sie zu den für Sie und Ihr Projekt individuell geltenden Fördermöglichkeiten und unterstützt Sie bei der Antragsstellung. Gerne stellen wir den Kontakt zu einem professionellen Energieberater her.


Zum BAfA-Förderprogramm

Achtung: Die Bestimmungen haben sich seit 2019 geändert! Demnächst erfahren Sie hier die aktuellen Möglichkeiten!

Für nähere Informationen zu den Förderprogrammen sprechen Sie uns gerne an.